Percussion Projekt Parkstein

Hallo, liebe Percussion-Freunde, wir möchten ein neues Projekt vorstellen:

Das

Percussion Projekt Parkstein ( PPP)

Rhythmus hat jeder im Blut. Noch schöner, wenn man einen Rhythmus auch nach Noten spielen kann. Nach dem Erlernen der gängigen Rhythmen wie der Clave, Cascara und anderen afro-kubanische Rhythmen wollen wir einsteigen in südamerikanische Rhythmen wie Samba, Maracatu und andere. Ein Abstecher zu Rhythmen mit Alltagsgegenständen a la "Stomp" wird sicher nicht fehlen. Wichtig ist der Spass am Rhythmus und der Wille, sich etwas schwierigere Passagen erarbeiten zu wollen.

Ziel ist es, uns selber und auch anderen Menschen durch unseren Rhythmus positive Energie zu vermitteln, und zu versuchen, diese Energie in Lebensfreude, aktives Wohlfühlen und Spass an der Musik umzuwandeln.

Wir suchen Leute jeden Alters mit Interesse für Schlagwerk allgemein.  Notenkenntnisse sind erwünscht, aber nicht unbedingt Bedingung.

Instrumente sind für den Anfang vorhanden, eigene können gerne mitgebracht werden.

 Hier der Link zu unserem ersten Auftritt beim Nofi-Lauf 2016:  Percussion Project Parkstein

 

 Hier geht es zu unserer Facebook-Seite

 

Nächster Übungstermin am So., 12.02.2017, 19:00 Uhr

Wir treffen uns im der Montessori-Schule  Weiden, Neunkirchen, Wiesendorferstr. 3

 

Gemeinsame Übungsstunde ist immer Sonntag in jeder geraden Wochezahl, Dauer ca. 90 Minuten.


 

 

 

Musikstudio Langgärtner    info(at)ppparkstein.de